Zum Ende von Gaddafi in Libyen


Dass Gaddafis Regime in Libyen schon bald zu Ende sein wird, freut mich natürlich. Ich frage mich allerdings eines dabei: Wie passt es zusammen, dass so ziemlich alle Staatschefs, die jetzt vom baldigen Aus des Tyrannen reden, noch vor ein paar Jahren von Gaddafi als dem „guten Onkel“ geredet haben (vor allem Berlusconi hat sich hier ja sehr hervorgetan)? Hat hier vielleicht jemand Angst, dass die Rebellen über den Gaddafi gegenüber gefahrenen Kuschelkurs nicht ganz so glücklich sein könnten und auf die Idee kommen könnten, eventuell einigen Staaten den Ölhahn zuzudrehen?

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Alltagshirngespinste auf Facebook

Aktuelle Tweets