Alltagshirngespinste.

Ich bin ein riesengroßer Fan von Comics, Hörspielen, Hörbüchern und Filmen und noch dazu eine ziemliche Leseratte. Dabei mag ich die obskuren Sachen, die vielleicht nicht jeder kennt, viel lieber als die aktuellen "Blockbuster" des jeweiligen Bereiches, obwohl die bestimmt auch oft genug hier vorkommen werden (wobei ich versuchen werde, hier immer wieder einen anderen Ansatz zu finden). Ich finde es einfach interessanter, Analysen zu eher unbekannten Filmen zu verfassen, anstatt das zehntausendste "Ja, finde ich auch!"-Review zum aktuellen Sommerhit zu schreiben. Nachdem ich schon einige Zeit auf verschiedenen Seiten unter diversen Pseudonymen als Rezensent unterwegs bin, dachte ich mir, ich könnte meine Reviews auch auf einem eigenen Blog veröffentlichen.

Warum heißt mein Blog "Alltagshirngespinste"? Nun, die Frage ist ganz einfach zu beantworten: Ich fand den Namen cool. Ne andere Begründung gibts dafür nicht. ;-)

Über euer Feedback in der Kommentarsektion würde ich mich sehr freuen. Kritik ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. Blöde Sprüche und Beleidigungen werden von mir gelöscht, da ich so etwas auf meinem Blog nicht haben möchte. Diese Seite soll ein Ort des gegenseitigen Respektes sein, auf der Fans über die Rezensionen reden können.

Viel Spaß beim Lesen!


Die Milliardäre von Notre Dame

UFO – Es ist hier von Daniele Grieco

The little American von Cecil B. DeMille & Joseph Levering

Lesung mit Katy Kerry

Gefesselt an die dunkle Seite meiner Affäre

Pflegegeld in Österreich

Meine Lieblings-Podcasts

Mein Name ist Somebody von Terence Hill

Me vs UPC

Mission: Impossible – Fallout von Christopher McQuarrie

Ein paar Gedanken zu 9/11

Ja, ich glaube von Brian Baugh

Charlotte Roche verlässt die Stadt – und schreibt einen blöden Kommentar dazu

Boy Soldiers von Daniel Petrie Jr.

The Marine 5: Battleground von James Nunn

Immigration Game von Krystof Zlatnik

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh

Triangle von Christopher Smith

Ein deutsches Leben von Christian Krönes u.a.

Haunt – Das Böse erwacht von Mac Carter

Clemens Brentano: Der Spinnerin Nachtlied

Journalismuspreis „von unten“ 2017 vergeben

Musikreview: Xenia – Ohne Zensur

Justice League vs. Teen Titans von Sam Liu

Found Footage von Sandra Gambino und Michael Kirchfeld

mother! von Darren Aronofsky

Sin City 2: A Dame to Kill For von Robert Rodriguez

Noch ein paar Gedanken zu Dennis Rohling, Michael Eickhorst und dem Hörplanet

Hörplanet stellt seine Hörspielproduktion ein, oder: Wie man das mit der Selbstständigkeit NICHT macht

Knights of Badassdom von Joe Lynch

WTF, YouTube? Teil 1: Die Frauen von Stepford

Left Behind – Vanished: Next generation von Larry McLean

Zeuge gesucht von Robert Siodmak

SLC Punk! von James Merendino

3 Gründe, wieso Z Nation besser ist als The Walking Dead

Villain Squad – Armee der Schurken von Jeremy M. Inman

Interview mit René Rausch über seinen Film „Ostzone“

Ostzone von René Rausch

Gespenster-Krimi 3: Hollywood-Horror

Meine liebsten YouTube-Kanäle

Mama gegen Papa – Wer hier verliert, gewinnt von Martin Bourboulon

Conjurer von Clint Hutchison

Meine liebsten Tatort-Folgen – Reifezeugnis von Wolfgang Petersen

Gott ist nicht tot 2 von Harold Cronk

Candy’s Room: Soleil Noir von Marc Vorlander

The Next Deathwish von Marc Vorlander

Die Präsenz – Kann ein Ort böse sein? von Daniele Grieco

The Gallows von Travis Cluff & Chris Lofing

Arbeitsnachweis

Pause

Alltagshirngespinste auf Facebook

Aktuelle Tweets